Datenschutzerklärung

Uns ist der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Webseite sehr wichtig. Diese Datenschutzerklärung beschreibt, wie die daacro GmbH & Co. KG, der Betreiber von WerdeProband.de, verschiedene Daten speichert und verwendet.
Die daacro GmbH & Co. KG wird im Folgenden WerdeProband.de genannt.

Die Nutzung von WerdeProband.de und der angebotene Service (WerdeProband Account und/oder Anmeldung für eine Studie) sind für nicht-kommerzielle Zwecke kostenlos.

Ziel dieser Erklärung

Diese Datenschutzerklärung soll Ihnen erläutern, wie WerdeProband mit Ihren personenbezogenen Daten, die Sie an uns übermitteln, verfährt. Personenbezogene Daten sind z.B. Ihr Name, Ihre Adresse, Ihr Alter und Daten über Ihren Gesundheitszustand. Wir möchten, dass Sie genau wissen, wie Ihre personenbezogenen Daten geschützt werden und wem und warum wir sie übermitteln.

Grund für die Datenerfassung

Viele der WerdeProband Dienstleistungen wie z.B. das Betrachten von Inhalten auf unserer Webseite, erfordern keine Registrierung oder Authentifizierung. Sie können ungehindert viele Inhalte aufrufen ohne persönliche Daten offen zu legen. Einige unserer Dienstleistungen wie die Anmeldung zu klinische Studien oder das Anlegen eines Accounts erfordern eine Registrierung, damit Sie kostenlose Informationen bekommen können. Die Übermittlung von Daten geschieht durch das Ausfüllen von Formularen, manche Felder müssen ausgefüllt werden, andere sind optional.

Zustimmung zur Übermittlung der personenbezogenen Daten an WerdeProband

Mit der Übermittlung stimmen Sie der zweckgebundenen Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu. Sie werden um Einwilligung zur Erfassung Ihrer personenbezogenen Daten gebeten, wenn Sie versuchen sich für eine klinische Studie, einen Account oder einen anderen Service zu registrieren. WerdeProband bewahrt Personendaten im Einklang mit den gesetzlichen und ethischen Geheimhaltungspflichten nur solange auf, wie es für die dargelegten Zwecke notwendig ist.

Verwendungszwecke

Die von Ihnen an WerdeProband übermittelten, personenbezogenen Daten werden nur zu den angegebenen Zwecken verwendet. Z.B. um Ihnen Informationen über klinische Studien zukommen zu lassen oder mit Ihnen in Bezug auf die WerdeProband Produkte und Dienstleistungen in Kontakt zu bleiben.
Welche Informationen an WerdeProband übermittelt werden, hängt von der konkreten Studie oder dem Account, für den Sie sich registrieren, ab. Darauf werden Sie im Moment der Registrierung hingewiesen. Sie können nach Ihrem Vor- und Nachnamen, Anschrift, Alter, Geburtsjahr, Geschlecht, E-Mailadresse sowie Ihrem Gesundheitszustand gefragt werden. WerdeProband beschränkt das Erheben und Verarbeiten der personenbezogenen Daten auf diejenigen, die zum Zweck ihrer Nutzung absolut notwendig sind.

Recht auf Widerruf

Die im Zusammenhang mit der Registrierung bei WerdeProband oder der Registrierung für eine Studie zur Verfügung gestellten Daten können jederzeit widerrufen werden. Falls Sie sich entscheiden sollten, an dem Programm nicht mehr teilzunehmen oder von uns keine zusätzlichen Informationen mehr bekommen zu wollen, haben Sie jederzeit das Recht, Ihre Einwilligung zur Datenspeicherung und Verwendung zu widerrufen. Falls WerdeProband planen sollte, personenbezogene Daten zu einem anderen Zweck zu nutzen als zunächst angegeben, wird Ihnen dies angezeigt und eine wirksame Möglichkeit angeboten, dies zu verweigern.

Verarbeitung von personenbezogenen Daten

WerdeProband erfasst Ihre personenbezogenen Daten, wenn Sie sich

  • bei WerdeProband anmelden,
  • für eine klinische Studie registrieren.

Wenn Sie sich anmelden möchten, bitten wir Sie uns Daten, wie Ihren Namen, E-Mailadresse, Geburtsjahr, Geschlecht, und Ihre PLZ mitzuteilen. Ab diesem Zeitpunkt sind Sie für uns nicht mehr anonym.

WerdeProband speichert und verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten in einer Datenbank. Diese Datenbank befindet sich in Deutschland und wird ausschließlich von WerdeProband Mitarbeitern bedient. Daten, die wir im Zusammenhang mit Ihrem Gesundheitszustand bei einer möglichen Studienregistrierung erheben, werden ausschließlich genutzt, um Sie über neue klinische Studien zu informieren. Ihre dort abgegebenen personenbezogenen Daten werden zu keinem anderen Zweck genutzt, als Sie im Rahmen einer klinischen Studie zu kontaktieren und um die erforderlichen Daten an das Studienzentrum weiterzuleiten, falls Sie sich für eine Studie registriert haben sollten.

Verarbeitung von anonymen Daten

Wenn Sie unsere Webseite aufrufen, erfassen wir ohne Ihre Erlaubnis keine personenbezogenen Daten. Allerdings erfassen wir einige anonyme Daten (diese erlauben keine Rückschlüsse auf Ihre Person), wie z.B. den Namen Ihres Internetserviceproviders, sofern Ihr Computer so konfiguriert ist, dass er dies zulässt. Sie können die Einstellungen bei den meisten Computern so ändern, dass das Erfassen von vielen dieser Daten nicht möglich ist.
Diese Daten erlauben uns die Interessen unserer Kunden an unserer Webseite auszuwerten und andere Marktuntersuchungen durchzuführen, z.B. Ihr Surfverhalten auf unseren Webseite zu verfolgen. Dies erlaubt uns auch anonyme Informationen über Besucher zu sammeln, die über Werbung im Internet auf unsere Seite aufmerksam geworden sind.

Nutzung der personenbezogenen Daten durch Dritte

WerdeProband wird Ihre personenbezogenen Daten nicht, ohne Ihre Einwilligung, an Dritte (z.B. andere Vermarkter) weitergeben.
Wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten an WerdeProband übermitteln, werden diese auch für einige unseren Geschäftspartner zugänglich, z.B. für Unternehmen, die wir damit beauftragen für uns Daten zu erheben, Telefonate von den Kunden anzunehmen oder die uns bei gewissen Projekten aushelfen, wie z.B. beim Versenden von Newslettern. Zusätzlich schließt WerdeProband Geschäftsbeziehungen mit Unternehmen, um beispielsweise Produkte gemeinsam zu vermarkten. In diesem Fall können die anderen Unternehmen Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten erhalten. WerdeProband verpflichtet Dritte, an die Ihre personenbezogenen Daten übermittelt werden, diese nach den gleichen Standards, wie es bei WerdeProband der Fall ist, zu schützen. Ihre personenbezogenen Daten werden zu keinem anderen Zweck genutzt, als dem, der von WerdeProband ausdrücklich vorgeschrieben wurde und für den Sie Ihr Einverständnis erklärt haben.
Es ist durchaus möglich, dass WerdeProband aufgefordert wird Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiterzugeben, die nicht von uns beauftragt wurden (direkt oder indirekt) – z.B. an Gesundheitsbehörden während einer Kontrolle oder eines Audits oder wenn es durch einen Gerichtsbeschluss bzw. eine Behörde angeordnet wird. Viele der Organisationen, die Ihre personenbezogenen Daten unter diesen Umständen erhalten, haben gesonderte Datenschutzbestimmungen, die sie anwenden.

Cookies Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse), wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Sicherheit der personenbezogenen Daten

WerdeProband nutzt angemessene technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten vor Verlust, Missbrauch, Manipulation oder nichtautorisierten Zugriffen zu schützen. Gleichzeitig ergreifen wir Maßnahmen um unsere Sicherungssysteme auf dem neuesten Stand bezüglich neuer bekannter Gefährdungen zu halten.
Wir weisen jedoch darauf hin, dass keine absolute Sicherheit der personenbezogenen Daten gewährleistet werden kann. Bitte beachten Sie, dass Datenübertragungen im Internet, vor allem das Versenden von E-Mails, nie vollkommen sicher oder fehlerfrei sind. Deswegen empfehlen wir Ihnen Ihren Computer sowie Ihre Zugangsdaten vor Missbrauch zu schützen.

Vollständigkeit der Daten

WerdeProband ergreift alle erforderlichen Maßnahmen, um zu gewährleisten, dass auf die erfassten personenbezogenen Daten Verlass ist, so dass sie in Anbetracht des Zwecks ihrer Nutzung exakt, vollständig und aktuell sind.

Zugriff und Berichtigung der personenbezogenen Daten

Wir möchten Sie bitten, die an uns übermittelten Daten stets zu aktualisieren, z.B. indem Sie uns Ihre neue Adresse oder E-Mailadresse oder Namensänderung mitteilen. Das wird uns helfen, Sie mit Informationen zu versorgen, die am besten Ihren Bedürfnissen entsprechen.
Sie sind berechtigt alle Ihre an uns übermittelten Daten zu überprüfen und zu berichtigen. Dieses Recht unterliegt einigen Beschränkungen. Um Ihre personenbezogenen Daten vor nichtautorisiertem Zugriff oder Änderung zu schützen, werden alle Anfragen nach Zugriff oder Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten in Bezug auf die Identität der anfragenden Person überprüft.

Kontakt

Ihre an WerdeProband übermittelten personenbezogenen Daten können Sie jederzeit korrigieren, ändern oder löschen sowie Einsicht in Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten erlangen, indem Sie uns per Post oder E-Mail an die unten angegebene Adresse schreiben:

daacro GmbH & Co. KG
Wissenschaftspark Trier
Max-Planck-Str. 22
54296 Trier-Deutschland

Email: info(at)daacro.de
Web: www.daacro.de

Bitte fragen Sie hierzu immer Ihren Arzt oder Apotheker!

Diese Internetseite dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall eine persönliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt. Die von WerdeProband zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer eigenständigen Auswahl und Anwendung bzw. Veränderung oder Absetzung von Medikamenten, sonstigen Gesundheitsprodukten oder Heilungsverfahren verwendet werden. Bitte fragen Sie hierzu immer Ihren Arzt oder Apotheker!
Es können grundsätzlich keine Ferndiagnosen und Therapievorschläge für den Einzelfall gestellt werden. Die bereit gestellten Informationen und Inhalte dienen der allgemeinen unverbindlichen Unterstützung des Ratsuchenden.
WerdeProband leistet keinerlei Beratung, Empfehlung oder Aufforderung im Hinblick auf den Kauf und/oder die Anwendung von Medikamenten, sonstigen Gesundheitsprodukten, Diagnose- oder Therapieverfahren.

 

Aktualität:
Letzte Änderung: 21.08.12